LUXUSVINYLFLIESE (LVT)

 

Millikens Teppichkollektion wird durch ein umfangreiches Sortiment an hochleistungsfähigen, luxuriösen Vinyl-Fliesen (LVT) mit hervorragenden Akustikeigenschaften ergänzt.

Broschüren

Lookbooks

Projektprofil

Entdecken Sie unsere Designbeläge-LVT Kollektionen

Lassen sie ihrer kreativität freien lauf mit unserem Online Visualiser


Finde Deinen lokalen Sales Manager

Hier klicken


Zum Kombinieren gemacht

Mit ihren Designs, die von natürlichen Holz- und authentischen Steineffekten bis hin zu kreativen Abstraktionen reichen, bietet Millikens LVT-Kollektion überragende Flexibilität in der Kombination mit Millikens Teppichdesigns. Die Designs sind in verschiedenen Dielen- und Modulgrößen erhältlich.

LVT with carpet | Milliken UK
LVT with carpet | Milliken UK
LVT with carpet | Milliken UK

Für Spitzenleistungen entworfen

Im Loose Lay Format für schnellere Installation und einfachen Zugang zum Unterboden erhältlich, erfüllen Milliken LVT nicht nur die Zertifikationsklasse 33 für hohe Beanspruchung, sondern sie erreichen obendrein die Sicherheitszertifikate für Brandverhalten, Elektrostatik und Rutschfestigkeit.

Wohlbefinden und akustik

Unerwünschte Geräusche am Arbeitsplatz tragen wesentlich zur Entwicklung von Stress, Abgespanntheit, Erkrankungen und Fehlzeiten bei.

Die Geräuschentwicklung gehört zu den 10 Elementen des WELL Building Standard (WELL v2). Eine Studie der Cornell University* weist darauf hin, dass bei Mitarbeitern in Großraumbüros erhöhte Werte von Stresshormonen festgestellt wurden. Dadurch kommt es mit größerer Wahrscheinlichkeit zu einer Einschränkung der Motivation und Kreativität. Tatsächlich haben Studienergebnisse gezeigt, dass die Produktivität dabei um bis zu 66% vermindert sein kann**.

Die richtige Auswahl der Bodenbeläge für den entsprechenden Raum kann eine komfortablere Atmosphäre mit einer angenehmen Geräuschkulisse schaffen und die Nutzer profitieren im Hinblick auf die verbesserte Konzentrationsfähigkeit und ihre erhöhte Gedächtnisleistung, Arbeitsmoral und Produktivität.

*Evans, G.W. & Johnson, D. (2000). Stress and open-office noise.(„Stress und Lärm im Großraumbüro“-Anm. d. Ü.) Journal of Psychology, 85 (5), 779-783
**The 4 ways sound affects us („Die 4 Arten, wie sich Geräusche auf uns auswirken“-Anm. d. Ü.), Julian Treasure, Vortrag TEDGlobal 2009, Juli 2009