„Millikens betrieblicher Erfolg sorgt dafür, dass unsere Betriebsstätten richtungsweisend für tausende von Unternehmen auf der ganzen Welt sind.“

Verantwortungsbewusste Herstellung

Die Art und Weise, wie Produkte hergestellt werden, hat  auch erhebliche Auswirkungen auf ihren ökologischen Fußabdruck. Millikens Produktionsprozesse gehen über die Einhaltung von Vorschriften hinaus. Wir konzentrieren uns kontinuierlich auf die Reduzierung aller Formen von Emissionsabfällen und Umweltverschmutzung.

Die europäische Teppichproduktion von Milliken befindet sich in Wigan im Nordwesten Englands. Der Betrieb in Wigan wendet die folgenden Grundsätze der Umwelteffizienz an:

ISO14001 - der höchste Standard bei effizienter und umweltbewusster Herstellung
pdf-icon
ISO14001-Zertifikat anzeigen

ISO9001 - der höchste Standard bei Qualität
pdf-icon
ISO14001-Zertifikat anzeigen

ISO14006 - Design nach den Umweltleitlinien stellt sicher, dass die bewährten Methoden von ISO14001 und ISO9001 bereits im   Designstadium berücksichtigt werden


SCHLANKE - Produktionsprinzipien sorgen für Effizienz​​​​​​​

Verantwortungsvoller Verbrauch

Die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs  durch Milliken ist ein wichtiger Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsbemühungen. Wir beziehen Strom aus erneuerbaren Quellen und recyceln Produktionsabfälle. Wo immer es praktikabel ist, werden Rohstoffe von ethisch und ökologisch anerkannten Lieferanten vor Ort bezogen. Diese Effizienzgewinne spiegeln sich in unseren BRE-Ratings wider , die die fortgesetzte Verringerung der Umweltauswirkungen belegen.

Im Lauf der letzten 10 Jahre:

  • Gasverbrauch: 61 % Reduzierung/m2

  • Wasserverbrauch: 36%  Reduzierung/m2

  • Stromverbrauch: 40 % Reduzierung/m2

  • Lokale Herstellung - über 95 % der Teppichprodukte von Milliken, die dem europäischen Markt zugeführt werden, werden in UK hergestellt, um den Transport zu minimieren.​

Der operative Erfolg von Milliken bedeutet, dass unsere Betriebe nun der Maßstab für mehrere tausend Firmen weltweit sind.​